Home
über uns
unser Refugium
>ZUHAUSE GESUCHT<
Adoptionsbedingungen
Kontakt-Formular °NEU°
Patenschaften °NEU°
Danke !!!
Tierschutz weltweit
Tierschutz-Alltag
Helfen Sie mit!
Wichtige Informationen!
zum Schmunzeln...
Vermißt!!!
NARI gesucht !!!
WALLY gesucht !!!
Schattenseiten
Glückliche Hundekinder
Regenbogenbrücke
Gästebuch
Impressum
   
 








Sie möchten einem unserer Schützlinge ein liebevolles Zuhause bieten? Dann bewerben Sie sich bitte mit unserem neuen Kontaktformular - es geht ganz einfach!

Wir danken Ihnen, daß Sie einem unserer Schützlinge ein gutes Zuhause geben wollen und freuen uns auf Ihre Nachricht!



Mit dem Absenden des ausgefüllten Fragebogens erklären Sie sich mit der Datenschutz-Erklärung sowie der Datenschutz-Klausel einverstanden. Beide sind ebenso Bestandteile aller Tierschutzverträge.


Datenschutz-Erklärung

Frau Auer, Spanische Tiernothilfe nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Aus diesem Grund möchten wir die Nutzer unseres Angebots auch darüber informieren, welche Daten gespeichert werden und wie diese Daten verwendet werden. Diese Datenschutzerklärung (Privacy Policy) gilt insofern auch für die Websites von der Spanischen Tiernothilfe.
 
Als die nach den datenschutzrechtlichen Bestimmungen verantwortliche Stelle versichern wir Ihnen, dass die Erhebung, die Speicherung, die Veränderung, die Übermittlung, die Sperrung, die Löschung und die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten in unserer Tierschutzorganisation zum Schutze Ihrer personenbezogenen Daten immer in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzvorschriften, insbesondere dem  Bundesdatenschutzgesetz, erfolgt.

Im Rahmen des Adoptionsablaufs fragen wir mit dem Bewerberdaten-Formular verschiedene personenbezogene Daten von Ihnen ab, die Sie durch das Ab- bzw. Einsenden zusammen mit den übrigen Daten der Adoption an uns übermitteln. Wir erheben dementsprechend ausschließlich die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten.

Diese Erhebung erfolgt ausschließlich zur Erfüllung des nachgefragten Services und zur Wahrung eigener berechtigter Geschäftsinteressen.

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt an die im Rahmen der Vertragsabwicklung beteiligten Partner, wie z.B. das mit der Adoption beauftragte Tierheim, die Helfer-/Innen für Vor- bzw. Nachkontrollen (Platzkontrolleure) sowie verbundene Tierschutzorganisationen und das mit Zahlungsangelegenheiten beauftragte Kreditinstitut.

Des Weiteren werden Ihre personenbezogenen Daten im Falle einer Übernahme eines Tieres (Adoption) oder vorübergehende Aufnahme zur Pflege (Betreuung) aufgrund der Buchführungspflicht nach § 11 Tierschutzgesetz (TierSchG) und/oder § 5 Binnenmarkt-Tierseuchenschutzverordnung (BmTierSSchV) ggf. an die zuständigen Veterinär- und/oder Überwachungsbehörden weitergegeben, die Aufgrund gemachter Auflagen Einsicht in unsere Tierbestandsbuchbuchführung erhalten.

An das mit dem Bankeinzug beauftragte Kreditinstitut übermitteln wir Daten nur, soweit es für die Durchführung des Patenschaftseinzuges erforderlich ist.

In den Fällen der Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch auf das erforderliche Minimum.

Mit der Eingabe Ihrer personenbezogenen Daten und der Akzeptanz dieser Datenschutzerklärung erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten entsprechend der vorgenannten Datenschutzerklärung einverstanden.

Sie haben das Recht, unentgeltlich Auskunft zu den zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Wir dürfen Sie bitten, sich mit entsprechenden Anfragen an die im Impressum angegebene Adresse zu wenden. Sofern die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten unrichtig sind, werden die Daten auf einen entsprechenden Hinweis Ihrerseits selbstverständlich berichtigt. Sie haben ferner das Recht, Ihre Einwilligung in die Speicherung der zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Im Falle einer entsprechenden Mitteilung werden die zu Ihrer Personen gespeicherten personenbezogenen Daten gelöscht, es sei denn, die betreffenden Daten werden zur Erfüllung der Pflichten des geschlossenen Vertragsverhältnisses nach § 28 BDSG noch benötigt oder gesetzliche Regelungen wie die Buchführungspflicht nach § 11 Tierschutzgesetz stehen einer Löschung entgegen.

Alle Mitarbeiter und Helfer-/Innen unserer Tierschutzorganisation, die Umgang mit Ihren Daten haben, sind auf die Einhaltung des Datenschutzes und Wahrung des Datengeheimnisses gemäß § 5 Bundesdatenschutzgesetz verpflichtet.Für Fragen oder auch Anregungen zum Datenschutz generell und zu unserer Datenschutzerklärung wenden Se sich bitte an uns. Auf Antrag informieren wir Sie über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten.


Datenschutz-Klausel

Einwilligung zur Datenverarbeitung und zur Übermittlung von Daten an Tierschutzpartner und der SCHUFA

Ich/wir bevollmächtige(n) Frau Auer, Spanische Tiernothilfe, Römerstr. 9, 83435 Bad Reichenhall meine/unsere Daten auch an Tierschutzpartner und die Schutzgemeinschaft für Tierschutz weiterzuleiten. Insofern gilt nachfolgende Einverständniserklärung auch für die Übermittlung von Daten an andere Tierschutzorganisationen.

Ferne willige(n) ich/wir ein, dass Frau Auer, Spanische Tiernothilfe im Bedarfsfall von der SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden Auskünfte über mich erhält.

Ich bin mit der elektronischen Erfassung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. Ich willige ein, dass die Frau Auer, Spanische Tiernothilfe den Tierschutzpartnern, Daten über die Beantragung, die Aufnahme bzw. Übernahme und vereinbarungsgemäße Abwicklung der Tieradoption- und/oder Betreuung übermittelt. Unabhängig davon wird Frau Auer, Spanische Tiernothilfe auch Daten aufgrund nicht vertragsgemäßen oder unseriösen Verhaltens übermitteln.

Insoweit befreit der/die Unterzeichner Frau Auer, Spanische Tiernothilfe durch das Senden der jeweiligen Dokumente oder durch seine Unterschrift unter den Verträgen vom Datenschutzgeheimnis.

Frau Auer, Spanische Tiernothilfe speichert und übermittelt die Daten an ihre Tierschutzpartner, um diesen Informationen zur Beurteilung der Vertrauenswürdigkeit/Seriosität von natürlichen Personen oder juristischen Personen zu geben. Frau Auer, Spanische Tiernothilfe stellt personenbezogene Daten nur zur Verfügung, wenn ein berechtigtes Interesse hieran im Einzelfall glaubhaft dargelegt wurde. Tierschutzpartner von Spanische Tiernothilfe sind vor allem Tierschutzorganisationen in Europa, vornehmlich in Deutschland und Österreich. Diese Meldungen dürfen nach dem Bundesdatenschutzgesetz nur erfolgen, soweit dies nach Abwägung aller betroffenen Interessen zulässig ist. Bei der Erteilung von Auskünften kann ein Vertragspartner der Tierschutzorganisation ergänzend einen aus ihrem Datenbestand errechneten Wahrscheinlichkeitswert zur Beurteilung des möglichen Risikos mitteilen (Score-Verfahren). 
 



Spanische Tiernothilfe -

Refugium für mißhandelte und ausgesetzte Hunde aus Süd- und Osteuropa

(Private Initiative - kein Tierheim!)

Römerstr. 9

83435 Bad Reichenhall